Das aktuelle Projekt


Hier, bei der Landeier WG in Unterseilberg, entsteht ein Permakulturgarten auf ca. 2000 qm.  Das Grundstück wurde im November 2021 umgepflügt (wegen starkem Engerlingbefall) und Obstbäume und Beerensträucher gepflanzt. Erste Baggerarbeiten für die Sonnenfallen und den Feuerplatz wurden ebenfalls schon durchgeführt.
Im Gartenjahr 2022 wurde erstes Gemüse, Blumen und Kräuter angebaut.
Ein großes Sandarium, bepflanzt mit Kräutern die auf Magerböden und in trockener, sonniger Lage gut gedeihen, kam dazu. 
Und die ersten Nützlinge, wie Igel, Eidechsen und Maulwürfe  siedelten sich auch schon an.

Und so soll es mal aussehen 

Dieser Permakulturgarten ist ein Anschauungs- und Lehrgarten, der nebenbei der Selbstversorgung und Vermarktung dient.
So werden viele Elemente der Permakultur, wie z.B. Sonnenfalle, Kräuterspirale, Waldgarten ...., zu sehen sein. Außerdem entstehen viele Nützlingshabitate, wie z.B. Steinhaufen für Eidechsen usw., Insektenhotels, Totholzhaufen, Sandarium ....
Geplant sind desweiteren eine Jurte, die für Veranstaltungen und zur Übernachtung genutzt wird, eine Trockentrenntoilette, ein Feuerplatz (Druidenhain) und mal sehen, was uns noch einfällt und machbar ist.

Und - es besteht jetzt schon die Möglichkeit für Interessierte, bei der Gestaltung mitzuwirken, und dabei eine Menge über Permakultur zu erfahren.
Anfragen dazu bitte über "Kontakt"